Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (2023)

Los Angeles ist eine kosmopolitische und dynamische Stadt, in der jedes Jahr Tausende von Menschen landen, die bereit sind, ihre Träume im Mekka des Kinos zu verwirklichen oder die ikonischsten Ecken zu erkunden, die sie bereits mehrfach in ihren Lieblingsfilmen gesehen haben und von denen sie träumen, sie eines Tages vor Ort zu sehen.

1. Machen Sie eine Tour durch Hollywood mit einem fachkundigen Führer

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (1)

Los Angeles ist eine riesige Stadt, in der es viele Ecken und Winkel und Viertel zu entdecken gibt. Wenn Sie nichts verpassen wollen, empfehle ich Ihnen, eine Tour zu buchen , um die Stadt und ihre Umgebung zu entdecken. Ich habe einen Leitfaden verfasst, in dem ich die besten davon für Sie zusammengestellt habe: Buchen Sie eine Tour durch Hollywood.

Walk of Fame

Der erste Ort, den jeder Reisende sehen möchte, wenn er einen Fuß auf Los Angeles setzt, ist Hollywood, die Traumfabrik. Machen Sie sich auf den Weg zum Hollywood Boulevard, um den beliebten Walk of Fame mit seinen mehr als 2.000 Sternen zu sehen, die den großen Künstlern der Unterhaltungsindustrie gewidmet sind, und genießen Sie die filmbegeisterte Atmosphäre.

Hier können Sie auch das Chinesische Theater fotografieren, in dem die wichtigsten Filme uraufgeführt werden und vor dem die Unterschriften und Fußabdrücke der beliebtesten Schauspieler aller Zeiten auf dem Bürgersteig zu finden sind.

Wenn Sie die Gelegenheit haben, empfehlen wir Ihnen, das Dolby Theatre nicht nur von außen, sondern auch von innen zu besichtigen. Hier findet die Oscar-Verleihung statt, und es ist ein magisches Erlebnis, die Treppe, auf der die Prominenten aufmarschieren, das Parkett, die Bühne und die Fotos der Preisträger und ihrer Statuetten zu sehen.

Hollywood-Zeichen

Während Ihrer Reise nach Los Angeles werden Sie wahrscheinlich Ihr eigenes Foto vom berühmten Hollywood Sign machen wollen, dem riesigen Schild mit den weißen Buchstaben, das seit 1923 zu einem der Wahrzeichen von Los Angeles geworden ist. Sie können zur Dolby Theatre Mall gehen, um es von weitem zu sehen, oder Sie können auf den Mount Lee Hill gehen, um den besten Standort des Hollywood Signs für Ihr Foto zu bekommen.

Capitol Records Turm

In Hollywood können Sie auch den Capitol Records Tower besichtigen, eine Ikone der modernen Architektur und eine lebendige Musikgeschichte, in deren Aufnahmestudios Hunderte von Alben der großen Stars aufgenommen wurden.

Eine unterhaltsame Art, Hollywood zu entdecken, sind auch die Geistertouren, bei denen man etwas über die schaurigen Geschichten erfährt, die die Stadt heimsuchen.

2. Besuchen Sie den Farmer's Market, den Los Angeles Farmers Market

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (2)

Ein Besuch im Epizentrum Hollywoods wird Ihren Appetit wecken. Besuchen Sie den Farmer's Market, einen einzigartigen Ort, an dem Sie Gerichte aus der ganzen Welt probieren können.

Dieser Ort ist bei den Einheimischen sehr beliebt, so dass Sie sich wie ein Angeleno fühlen werden. Ursprünglich war der Farmer's Market ein alter Markt, auf dem Landwirte ihre frischen Produkte an die Bevölkerung verkauften. Um den Geist dieses Ortes lebendig zu erhalten, sind der Uhrenturm von 1941, eine alte Tankstelle sowie der alte Eingang und die Beschilderung erhalten geblieben.

Es ist jetzt Teil eines größeren Open-Air-Einkaufskomplexes namens The Grove, der häufig von in Los Angeles lebenden Berühmtheiten besucht wird. Wenn Sie zu Weihnachten eine Reise nach Los Angeles planen, sollten Sie den Farmer's Market besuchen, wo Sie von den typisch amerikanischen Dekorationen und dem riesigen Weihnachtsbaum fasziniert sein werden.

3. Shoppen Sie an den berühmtesten Wahrzeichen von Los Angeles

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (3)

Rodeo Drive

Einkaufen im Urlaub ist eines der besten Dinge, die man in Los Angeles tun kann. In New York gibt es die Fifth Avenue und in Los Angeles den Rodeo Drive in Beverly Hills. Diese Straße ist weltweit als eine der teuersten und luxuriösesten Gegenden in den Vereinigten Staaten bekannt, in der Marken wie Prada, Chanel, Dior, Gucci und Valentino ihre Boutiquen haben. Obwohl die Preise nicht für jeden Geldbeutel geeignet sind, lohnt sich ein Besuch der Goldenen Meile.

Sunset Strip

Zwischen Hollywood und West Hollywood gelegen, war der Sunset Strip zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Tummelplatz für Casinos und illegale Aktivitäten. Erst in den 1940er Jahren begann sich das Gebiet zu wandeln und zog viele Künstler und wohlhabende Menschen an. Heute beherbergt der Sunset Strip eine Vielzahl von Bars, Restaurants und trendigen Geschäften, in denen man einen vergnüglichen Einkaufstag verbringen und gleichzeitig etwas über die erstaunlichen Geschichten erfahren kann, die dieser Ort zu bieten hat.

Darüber hinaus bietet der Sunset Strip ein lebhaftes Nachtleben. Hier befinden sich unter anderem so beliebte Musiklokale wie The House of Blues und The Rainbow Room sowie die Comedy Clubs The Comedy Store und The Laugh Factory.

Melrose Avenue

Ein weiterer beliebter Ort zum Einkaufen in Los Angeles ist die Melrose Avenue, eine Gegend mit einigen der besten urbanen Boutiquen der Stadt für junge Leute sowie einer Vielzahl gesunder und veganer Lokale.

Beverly Center

Schließlich befindet sich in Beverly Hills das Beverly Center, eines der Top-Einkaufsziele in Los Angeles, das für seine gehobene Kundschaft bekannt ist. In der Umgebung gibt es ein großes gastronomisches Angebot, um sich nach einem langen Einkaufstag zu stärken.

4. Entdecken Sie die Herrenhäuser von Beverly Hills

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (4)

Beverly Hills Tour

Beverly Hills liegt so nah an der Innenstadt von Los Angeles, dass man oft denkt, es sei nur ein weiteres Stadtviertel, aber in Wirklichkeit ist es eine Stadt der Luxusvillen für viele der Elite und Prominenten von Los Angeles.

Die meisten von ihnen sind von strengen Sicherheitsvorkehrungen umgeben und zur Wahrung der Privatsphäre in Grünanlagen gehüllt, was die Besucher jedoch nicht davon abhält, eine :celebrity home tour zu unternehmen, in der Hoffnung, ihre Idole aus nächster Nähe zu sehen.

Museen in Los Angeles

Aber Beverly Hills besteht nicht nur aus Villen und opulenten Residenzen, sondern auch aus anderen kulturellen Attraktionen wie dem Getty Center, einem Kunstzentrum, das aus der privaten Kunstsammlung des Philanthropen J. Paul Getty hervorgegangen ist und eine spektakuläre Aussicht bietet. Es ist eines der besten Museen in Los Angeles.

Ein weiteres interessantes Kulturzentrum ist das Hammer Museum, das Werke der großen Maler des 20. Jahrhunderts beherbergt, und die Revolver Gallery, ein Paradies für Pop-Art-Fans, das die größte Andy-Warhol-Sammlung der Welt beherbergt. Noch mehr Kunst gefällig? In der Frederick R. Weisman Foundation können Sie die Werke berühmter Maler wie Picasso, Warhol und Kandinsky besichtigen. Wenn Sie Lust haben, können Sie eine halbtägige Tour durch Hollywood und Beverly Hills buchen.

5. Aufstieg auf das Griffith Observatorium bei Sonnenuntergang

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (5)

Das 1935 eröffnete Griffith Observatory in Los Angeles ist eines der berühmtesten astronomischen Observatorien der Welt. Ein Fenster, durch das man kostenlos die Sterne sehen kann, wie es der Wohltäter Griffith J. Griffith wollte, und auch die Skyline der Stadt, denn von hier aus hat man den besten Blick auf Downtown, das Hollywood Sign und sogar den Pazifik.

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie auf dem Griffith Observatory die Titelmelodie von La La Land mitsummen, denn der Panoramablick von diesem Aussichtspunkt hat in der Tat einen magischen Glanz, der direkt aus einer Filmgeschichte stammt. Eine unvergessliche Erinnerung an Ihre Reise nach Los Angeles.

Wir haben bereits erwähnt, dass die Aussicht auf die Stadt von diesem Ort aus großartig ist, aber Sie dürfen auch nicht verpassen, was das Innere des Gebäudes zu bieten hat: seine Geschichte, das Planetarium, die Teleskope, die Ausstellungsräume und alles, was Sie über das Universum wissen müssen.

Verlassen Sie das Griffith Observatory nicht, ohne einen Spaziergang durch den Park zu machen, um die Natur zu genießen und der Hektik von Los Angeles zu entfliehen. Wussten Sie, dass es hier eine Büste zu Ehren des Schauspielers James Dean gibt, die seine Fans ihm zu Ehren aufstellen können? Schließlich war dieser Park einer der Schauplätze, an dem viele Szenen des Films Rebel Without a Cause gedreht wurden.

6. Spaß haben wie ein Kind in den Universal Studios Hollywood

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (6)

Wenn Sie ein Film- und Serienfan sind oder mit Kindern nach Los Angeles reisen, haben Sie einen Termin in den Universal Studios Hollywood, der perfekten Kombination aus Filmstudio und Themenpark, wo Sie in dieser Mischung aus Vergnügungspark mit Filmsets und Themenrestaurants die siebte Kunst und den Zauber Ihrer Lieblingsfilme kennen lernen können.

Die Universal Studios wurden 1964 eröffnet und sind seither Schauplatz für legendäre Filme wie Zurück in die Zukunft und King Kong. Sie können auch eine Tour durch die Filmstudios machen und die echten Kulissen besichtigen, an denen Szenen aus Psycho, Der weiße Hai und Krieg der Welten gedreht wurden.

Was die Attraktionen betrifft, so gibt es in den Universal Studios Hollywood mehrere Themenbereiche, die von Filmen und Serien wie Die Simpsons, Die Minions und Harry Potter inspiriert sind.

Wer Spaß und Adrenalin in den Attraktionen des Freizeitparks sucht, kann mit der Achterbahn fahren, die auf dem Film Die Mumie kehrt zurück basiert, mit dem Simpsons-Simulator oder mit den Booten, die uns in die Welt von Jurassic Park entführen, um nur einige Beispiele zu nennen.

7. Die Warner Bros Tour für Filmliebhaber

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (7)

Lust auf mehr Kino? Die Warner Bros Tour ist eine weitere Sehenswürdigkeit in Los Angeles während Ihres Aufenthalts in Kalifornien. Dies ist eines der beliebtesten Studios in Hollywood, in dem viele Ihrer Lieblingsserien und -filme entstanden sind.

Die Warner Bros Tour führt Sie zu den Kulissen von Serien wie Gilmore Girls, Friends, Batman und anderen. Und wenn Sie sich schon immer gefragt haben, wie der Prozess des Filmemachens abläuft, werden Sie bei Stage 48 alle Geheimnisse der Vorproduktions-, Produktions- und Nachproduktionsphase erfahren - vom Casting bis zum roten Teppich!

Während dieser Tour können Sie auch das DC- und Harry-Potter-Universum aus nächster Nähe betrachten und Kostüme und andere Gegenstände aus den beiden Filmserien sehen, sowie die Cafeteria Central Perk aus Friends oder Sheldon Coopers Wohnung aus The Big Bang Theory besuchen.

Verpassen Sie nicht die Requisitenabteilung der Warner Bros. Tour, die eine der größten Sammlungen von Requisiten enthält, die in den besten Filmen der goldenen Jahre Hollywoods verwendet wurden - erstaunlich!

8. Spaziergang entlang der schönsten Strände von Los Angeles

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (8)

Das angenehme kalifornische Wetter lädt zu jeder Jahreszeit dazu ein, ein paar Tage Spaß und Entspannung zu genießen, was ein großer Vorteil ist, wenn man in Los Angeles an den Strand gehen möchte. Ich empfehle, einen der vielen Ausflüge oder Touren zu berühmten Stränden zu unternehmen:

Santa Monica

Die kalifornische Küste hat einige der beliebtesten Strände der Welt. Santa Monica ist eine von ihnen und ein Wahrzeichen der Stadt. Der berühmte Pier liegt mitten in Santa Monica Beach und bietet Besuchern verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie einen Vergnügungspark, verschiedene Essensstände, das Aquarium und einen herrlichen Blick auf die Westküste. Außerdem markiert Santa Monica Beach das Ende der mythischen Route 66, die Los Angeles mit Chicago verbindet.

Venedig Strand

Ein weiterer der schönsten Strände von Los Angeles ist Venice Beach, der vor allem für seine Strandpromenade bekannt ist, die von Essensständen, Souvenirläden und Fahrrad- oder Rollerblade-Verleihern gesäumt ist, bei denen man sich ein Fahrrad ausleihen kann, um diesen Bohème-Strand auf Rädern zu erkunden und eine ganz neue Erfahrung von seinem Besuch mitzunehmen.

Einer der einzigartigsten Bereiche von Venice Beach, der viele Schaulustige anzieht, ist der Muscle Beach, ein Fitnessstudio unter freiem Himmel, in dem die skurrilsten Muskelmänner gegeneinander antreten, um unter der kalifornischen Sonne ihre Kraft zu demonstrieren. Neben diesem Platz befindet sich ein großer Sportplatz, auf dem sich Angelenos zum Radfahren, Volleyball- oder Basketballspielen treffen. Wussten Sie, dass mehrere NBA-Spieler auf den Plätzen von Venice Beach unter Vertrag genommen wurden?

Eine Empfehlung: Wenn die Sonne untergeht, sollten Sie noch etwas länger im Sand des Strandes sitzen bleiben, um den spektakulären Sonnenuntergang zu beobachten, der zweifellos zu den schönsten Dingen gehört, die man nachts in Los Angeles tun kann.

Zuma Beach, Malibu

Jetzt fahren die einheimischen Surfer zum Zuma Beach in Malibu, um die besten Wellen zu erwischen. Im Gegensatz zu anderen Stränden in Los Angeles ist er nicht so überlaufen und ist einer der längsten Strände mit großen Wellen, kristallklarem Wasser und weißem Sand - perfekt für Wassersport!

Hermosa Beach, Malibu

Von allen Stränden in Los Angeles ist Hermosa Beach derjenige mit dem einzigartigsten Stil. Es ist ein ruhiger Ort im Süden der Stadt, umgeben von netten Restaurants und kleinen Geschäften, in denen sich Besucher und Einheimische gleichermaßen tummeln. Auf dem feinen Sand können Sie sich sonnen und im Wasser des Pazifiks schwimmen.

Paradiesische Bucht, Malibu

Ebenfalls im Süden von Malibu befindet sich Paradise Cove. Mit seiner Bilderbuchlandschaft ist dieser Strand in Los Angeles der ideale Ort für einen Ausflug zu zweit. Es handelt sich um einen bezaubernden, aber privaten Strand, für den man Eintritt zahlen muss, der sich aber lohnt.

Tipps für eine perfekte Reise nach Los Angeles

Die besten dinge die man in Los Angeles tun kann (9)

Los Angeles ist für viele Reisende ein Traumziel. Egal, ob Sie zum ersten Mal hier sind oder schon einmal hier waren, Sie werden immer den perfekten Plan finden, um Ihren Aufenthalt zu genießen.

Andere Möglichkeiten, L.A. zu entdecken

Um sich in der Stadt fortzubewegen, ist es eine gute Option, einen der Tourbusse von Los Angeles zu benutzen. Es gibt mehrere Unternehmen, die Sie zu den einzigartigsten Orten bringen, und Sie können die öffentlichen Verkehrsmittel, das Mieten eines Autos oder sogar einen Spaziergang durch diese großartige Metropole vergessen.

Wenn Sie die Küste genießen wollen, indem Sie auf den Kanälen von Los Angeles segeln, gibt es auch eine große Auswahl an Bootsausflügen, ein sehr empfehlenswertes Vorhaben, wenn Sie die amerikanische Stadt im Sommer besuchen.

Meiner Meinung nach ist es jedoch ein Erlebnis, das Sie für immer an diese Reise erinnern wird, wenn Sie an Bord eines Hubschraubers über die Küste, Hollywood oder ikonische Orte wie Long Beach fliegen. Es wird sich lohnen, das versichere ich Ihnen.

Wann ist es am besten, nach Los Angeles zu reisen?

Ein weiterer Tipp, den ich Ihnen geben kann, ist, sich während Ihrer Reise über das Wetter in Los Angeles zu informieren. Obwohl Sie sich in der kalifornischen Stadt keine Sorgen wegen der Winterkälte machen müssen, sollten Sie sich vor der Entscheidung über das Datum Ihrer Reise nach Los Angeles erkundigen, wann die beste Zeit für einen Besuch ist. Eine gute Möglichkeit ist es zum Beispiel, ein paar Tage in der Weihnachtszeit zu verbringen, wenn der Zauber der Jahreszeit die ganze Atmosphäre einhüllt.

Hier finden Sie auch einen Leitfaden für die Planung Ihres Aufenthalts, wenn Sie für drei Tage in Los Angeles sind.

Schließlich empfehle ich Ihnen, Ihre Flughafentransfers zu buchen, um Ihre Reise sicherer und bequemer zu gestalten.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Van Hayes

Last Updated: 03/03/2023

Views: 6570

Rating: 4.6 / 5 (46 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Van Hayes

Birthday: 1994-06-07

Address: 2004 Kling Rapid, New Destiny, MT 64658-2367

Phone: +512425013758

Job: National Farming Director

Hobby: Reading, Polo, Genealogy, amateur radio, Scouting, Stand-up comedy, Cryptography

Introduction: My name is Van Hayes, I am a thankful, friendly, smiling, calm, powerful, fine, enthusiastic person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.